Freitag, 15. August 2014

Mein erster Award :-)

Es ist zwar schon spät, aber an diesem Freutag möchte ich meinen ersten Award annehmen und die ersten drei Fragen beantworten, die die liebe Mirja von Glückpunkt mir gestellt hat. 
Danke Mirja, für die Nominierung, mit der ich nicht gerechnet habe! 
Ich beantworte heute noch nicht alle Fragen, sondern erstmal ein paar :-)


1. Wer bist Du?


Das bin ich ;-)

Ich bin Lara. Ich bin Mama vom Zwerg. Und ich bin verheiratet mit dem Papa vom Zwerg. Und ich bin Studentin. Und ich bin gebürtig aus dem Pott. Und ich nähe unheimlich gerne. Und ich liebe die Natur. Und und und ;-)


2. Was hat Dich zum bloggen inspiriert?

Das geht auch in schöner, ich weiss...

Vor einem knappen Jahr habe ich angefangen mich noch mehr als vorher mit dem Thema Nachhaltigkeit und allem was dazu gehört zu beschäftigen. Dadurch bin ich auch auf verschiedene Blogs und Begriffe wie "Upcycling" gestoßen, die ich vorher noch nicht gehört hatte. Mir wurde bewusst, wie viel ich in die Richtung eigentlich immer schon mache und dass diese Dinge für mich in Vergessenheit geraten. Ein Blog bietet eine super Plattform für mich, diese Dinge zu sammeln um mich daran zu erinnern, um sie festzuhalten. 

Ein paar Bloggerinnen haben mich mit ihren Blogs, ohne es zu wissen, stark inspiriert und dazu gebracht selber auch bloggen zu wollen. Vier Blogs habe ich tatsächlich (fast) vollständig von vorne bis hinten durchgelesen: Zuerst einmal der Blog von Frau Liebe, auch wenn sie leider schon länger nichts mehr geschrieben hat. Dann der Blog von Die Linkshänderin, die hoffentlich gerade nur Ferien macht. Und die Blogs von SteffiFlora Fadenspiel und HalithaLeben Lieben Machen. Über die möchte ich ein andermal noch viel mehr schreiben.
Hier nur so viel: sie haben mich dazu gebracht wieder viel mehr zu nähen (viel viel mehr!) und in einem eigenen Blog darüber zu schreiben. Ich danke euch dafür!




3. Über welche Themen bloggst du am Liebsten?

Na, das ist leicht zu beantworten: übers Nähen! Nähen, nähen nähen! Und Upcycling. Soll ich auch mal über etwas anderes bloggen? Was würde ihr gerne sehen/lesen?



So, damit verabschiede ich mich für heute auch schon wieder. Gestern und heute bin ich ganz fleissig am Nähen und ich möchte euch doch so gerne schon ganz bald meine fertigen Werke zeigen... :-)
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend! Und ganz liebe Grüße an Dich, Mirja!

Kommentare:

  1. Das ist ja ein klasse Bild :) Da hat Dein Photograph perfekt abgedrückt!

    Frau Liebe hat mich auch zum bloggen gebracht. Und das hab ich schon von ein paar anderen gehört. Unglaublich, was sie so bewegt hat...

    LG anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Anna!
      Das ist ja witzig mit Frau Liebe! Aber der Blog ist auch einfach super :-)

      Dir alles Gute für die letzten Kugelwochen und liebe Grüße!
      Lara

      Löschen
  2. Liebe Mirja,

    Ich freue mich sehr, dass dich mein Blog so sehr inspiriert hat. Das ist ein großes Lob :) Hab vielen Dank dafür! Und noch mehr freue ich mich, dass ich nun auch dein Blog gefunden habe. Ich kome gern regelmäßig zum Lesen vorbei.

    Liebe Grüße und gute Nacht

    halitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nicht Mirja! Lara! Jetzt war ich ganz durcheinander und merke: ich sollte ins Bett ;)

      Löschen
    2. Danke Halitha, das freut mich sehr! :-)
      Und Mirja ist ja auch ein schöner Name ;-)

      Löschen
  3. Ich freu mich, dass ich Dich inspiriert habe.
    Und ja, ich mache zurzeit nur Pause. Nach dem Tod meiner Mama und der Beerdigung, dann der ganze Papierkram, der Gartenarbeit, dem Familienurlaub und jetzt jeden Tag Schwimmkurs mit dem großen Kind sowie der Einschulung in zwei Wochen hätte ich zwar viel zu bloggen, aber leider keine Muße.

    Das erste Foto ist ja der Knaller!
    Wie hast Du das denn gemacht?

    Jetzt gehe ich mal in Deinem Blog stöbern.

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein aufrichtiges Beileid! Ich wünsche Dir Zeit und Muße, dass alles zu verarbeiten und hoffe, dass Gartenarbeit, Schwimmkurs und Urlaub auch entspannende Momente haben!

      Viel Spaß beim Stöbern, ich hoffe es gefällt Dir hier ein bisschen.

      Liebe Grüße,
      Lara

      (und so sportlich bin ich nicht - das Bild ist hier entstanden: http://www.weltstehtkopf.de/index.php/de/
      Ein Besuch lohnt sich, wir hatten unseren Spaß ;-)

      Löschen
  4. Liebe loh-la,
    ich danke dir für dein Kommentar. Es ist ja toll, dass du als Jugendliche auf einer Schreibmaschine geschrieben hast. Darf man erfahren, was du so geschrieben hast? :-)

    Meine Texte werden immer vom Herzen kommen, auf jeden Fall!

    Fühle dich gedrückt!

    PS: Glückwunsch natürlich zum Award. Das ist wunderbar! :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)
      Ich habe nichts besonderes geschrieben, alle möglichen Gedanken, die mir so durch den Kopf schwirrten und die hinterher im Müll gelandet sind. Und lange Briefe, die ich so lange nicht abgeschickt habe, dass es dann irgendwann zu spät war :-)

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!