Samstag, 16. August 2014

Mein Patchworkprojekt 2014

Für dieses Jahr habe ich mir ein großes Nähprojekt vorgenommen:
Ich möchte für einen ganz besonderen Menschen eine Patchworkdecke machen. Die fertige Decke soll es zu Weihnachten geben und da sie schon lange geplant ist, möchte ich das auch gerne schaffen. Mit Schrecken ist mir klar geworden, dass ich garnicht mehr ganz so viel Zeit habe :-)




Auch um mir ein wenig in den Hintern zu treten, möchte ich euch hier von Zwischenergebnissen berichten.
Angefangen haben wir mit der Stoffwahl: ich habe der zu Beschenkenden ein paar Beispiele gezeigt und diese Serie war ein absoluter Volltreffer!
Anschließend habe ich die Stoffe bestellt, gewaschen und gebügelt und angefangen zu malen. Ich habe mehrere Versionen skizziert, wobei mir klar war, dass es "mandalamäßig" angeordnet werden soll. Runde Formen sind mir ein paar Nummern zu hoch und es waren Dreiecke gewünscht.




Nach ein paar Zeichnungen stand die Anordnung fest und ich habe gerechnet. Und Unmengen Stoff nachbestellt...
Als alle Stoffe gewaschen und gebügelt vor mir lagen, habe ich endlich angefangen zuzuschneiden.
Und da bin ich immer noch bei :-) Drei Stoffe sind fertig zugeschnitten, die anderen acht (?) warten noch auf mich.





Kommentare:

  1. Ui. Das wird aber ein tolles Geschenk. So viel Arbeit. Ich hoffe, dass wird dann auch entsprechend gewürdigt. Bei einem solchen Projekt, hilft nur ganz viel Fleiß. Wünsche Dir viel Durchhaltevermögen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Jasmin!
      Das wird auf jeden Fall gewürdigt, sonst hätte ich auch keinen Spaß daran, die Decke zu machen!
      Wir haben zusammen die Stoffe ausgesucht und die verschiedenen Skizzen angeschaut, die Vorfreude auf die Decke ist schon jetzt sehr groß :-)

      Liebe Grüße,
      Lara

      Löschen
  2. Das hört sich toll an! :)
    Ich freue mich schon auf das Endergebnis.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Marlene - ich gebe mir Mühe sie auch wirklich zu Ende zu machen ;-)

      Löschen
  3. Schöne Stoffe, bin auf die Decke gespannt.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Ute :-)
      Bald gibt es wieder etwas zu neuen Fortschritten. Hoffe ich ;-)

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!