Dienstag, 4. November 2014

Noch eine Wärmflaschenhülle

Bald lohnt sich eine eigene Kategorie dafür, denn ich habe mal wieder eine Wärmflaschenhülle genäht:



Als ich die Tasche (klick) aus einer Tischdecke zugeschnitten habe, habe ich spontan auch noch diese Hülle zugeschnitten.
Die Vorlage habe ich mir vor einem Jahr gebastelt und seither krame ich sie immer wieder raus. So eine Wärmflaschenhülle ist einfach extrem schnell zu nähen und hier konnte ich sogar den Saum der Tischdecke verwenden - ich musste also nur einmal drumrum nähen :-)




Der Zwerg hat sich mal wieder mit aufs Bild geschlichen - man kann so etwas aber auch einfach nicht liegen lassen, wenn Mama Bilder davon machen möchte :-) So süß der Zwerg!!!
Toll finde ich, dass es mir einigermaßen gelungen ist, das Muster vorne und hinten weiter laufen zu lassen:


Für solche Kleinigkeiten fehlt mir oft die Geduld, doch ich bin froh mir dieses Mal die Mühe gemacht zu haben haargenau zuzuschneiden...


Liebe Grüße, auch an meine neuen Leser! Ich freue mich über jeden einzelnen von euch!!!

Creadienstag, Meertje, Revival, Pamelopees Crealopee, Scharlys Kopfkino, Lieblingsstücke4me

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Und dabei fällt mir doch gleich ein, das unsere Wärmfläsche auch schon seit ewigen Zeiten auf ein Kleidchen wartet... ;-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Anela!
      Das geht wirklich sehr schnell :-)

      Löschen
  2. Schön sieht das aus. So verpackt sind diese Wärmflaschen auch tolle Weihnachtgeschenke. Meine Schwester hat immer kalte Füße. Das wäre was für sie. Hat die Hülle denn einen Verschluß. Oder pfriemel ich die Wärmflasche durch die Öffnung hinein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe auch schon überlegt für Weihnachten in Massenproduktion zu gehen :-)
      Die Hülle hat keinen Verschluss - wenn die Wärmflasche leer ist, ist das auch garnicht so ein dolles Gefriemel (nicht wie Planschbecken durch Nadelöhr ;-)) Ich habe es halt ein wenig weiter gelassen, da der Tischdeckenstoff kein bisschen dehnbar ist - hat gut geklappt so!

      Liebe Grüße
      Lara

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!