Samstag, 7. Februar 2015

Heut ist der Regenbogen weiß


Janet von Knöpflekistchen in der Nähhöhle und Maika von Maikäfer haben sich etwas schönes für das Jahr 2015 überlegt! Jeden Monat steht eine andere Farbe im Vordergrund und im Dezember wird es kunterbunt :-)


Dass ich mitmachen möchte habe ich hier schon verkündet

Und hier ist nochmal der Fahrplan:
Januar: weiß            Juli: lila
Februar: gelb           August: grau
März: orange           September: rot
April: rosa                Oktober: braun
Mai: grün                 November: türkis
Juni: blau                 Dezember: bunt


Da ich schon so viele Projekte habe weiss ich noch nicht genau, ob ich jeden Monat mitmachen werde. Doch mir gefällt die Idee sehr gut :-) Und da ich nunmal im Januar direkt schon weiß verarbeitet habe (und in den ersten Februartagen etwas gelbes zugeschnitten) muss ich ja im Prinzip ;-) Sind ja jetzt nur noch 10 Farbenprojekte...

Aaaber jetzt erstmal zu meinen weißen Regenbogen-Projekten :-)
Meine °PowPowJuna° habe ich ja bereits gezeigt:


Entstanden im Januar während des Probenähens für muckelie (Schnitt gibt es hier bei afs) trage ich die Jacke eigentlich immer, wenn sie nicht gerade in der Wäsche ist (weiß halt ;-))
Doch ich wollte auch gerne noch etwas Neues nähen, etwas was extra im Rahmen dieses Projektes entstanden ist.
Ein Blick in die Restekiste zeigte mir, dass ich wohl doch schon mehr in weiß genäht habe als ich vermutet hatte:

Hm, nur was soll daraus werden? Ersteinmal ist mir nicht viel eingefallen. Der Zwerg braucht einen Pullover. Aber bei dem Möhrensaftkonsum momentan lieber nicht in weiß ;-) Doch dann habe ich bei den Kommentaren zum Regenbogenprojekt Ideen von Frau Käferin gelesen - unter anderem eine Kindermütze. Da der Zwerg selten Möhrensaft trinkt UND gleichzeitig eine Mütze trägt fand ich die Idee ziemlich gut!
Nächste Überlegung: welches der Tausend Schnittmuster nehme ich dafür? Ich habe mich für Nä-H-exes Freebook Zipfelmützenwendeloop (zu bekommen über die gleichnamige Facebookgruppe). Zugeschnitten, geklebt und wo ich schonmal Papierreste, Schere und Kleber in der Hand hatte, gab es direkt mal einen kleinen (weißen ;-)) Schneemann:

Herr Schneemann möchte heute seine Ruhe haben.
Eigentlich sollte er mit aufs weiße Gruppenbild aber er mag nicht...

Für den Schneemann habe ich mir aus der Restkiste ein Stückchen ehemaligen Pullover (er wurde zu Rock und Lebkuchen) und schwarzen Jeansstoff (das Projekt ist noch nicht fertig) geangelt. Knöpfe habe ich auch genug geerbt und die Nase ist tatsächlich ein Stückchen getrocknete Möhrenschale...
Mein spontaner Schneemann wandert zu Mareike und Moni, die diesen Monat bei ihrem Dreierlei das Thema eisige Gesellen haben. Passt doch, oder?
Aber zurück zum eigentlichen Thema, hier ist der Zipfelmützenwendeloop:




Er ist fast ganz weiß geworden - das Bündchen habe ich auch für meine °PowPowJuna° verwendet,  so können wir jetzt ein bisschen im Partnerlook gehen (und ich hatte kein weißes Bündchen zur Hand) und ich habe den Fuchs endlich angeschnitten :-) So oft habe ich ihn an mögliche Kombistoffe gehalten und dann doch wieder zur Seite gelegt. Problem war vor allem, dass ich meist zu wenig hatte - Notiz für den nächsten Stoffkauf: wenn ich schon Stoff kaufe, dann eine ordentliche Menge ;-)
Tragebilder folgen selbstverständlich noch! Ich bin nur gestern Abend erst mit Nähen fertig geworden, gleich geht es raus und wenn das Wetter mitspielt gibt es Bilder. Die müssen dann nur noch irgendwie von der Kamera auf meinen Blog - ich schätze spätestens Morgen früh sind sie da :-)
Edit: hier sind die Tragebilder!!!



Kostenlose SchnittmusterPamelopees Crealopee, Kiddikram, Revival
Außerdem bin ich das erste Mal mit dabei bei greenfietsens fuchsiger Linkparty
*Da dieser Beitrag Verlinkungen enthält, könnte er als Werbung aufgefasst werden*

Kommentare:

  1. Ach toll! So viele Gedanken, so viel Liebe drin. Bin ganz gespannt auf die Tragebilder. Sieht bestimmt super am Kind aus. Viel Spaß beim Spielen draußen und nicht ins Möhrenfeld rennen mit der weißen Mütze :-) LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Mütze ist noch sauber :-)
      Was allerdings auch damit zu tun hat, dass wir vergessen haben Bilder zu machen - es war einfach zu schön (und zu glatt) draußen!
      Dauert also doch noch ein wenig länger...

      Liebe Grüße
      Lara

      Löschen
  2. Das habe ich jetzt auch noch nirgends gesehen. Gute Idee und sieht bestimmt sehr gut aus. Wenn dann noch Schnee liegt, könnt ihr gut Verstecken spielen ;-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich auch schon gedacht :-)

      Liebe Grüße
      Lara

      Löschen
  3. Hey, vielen Dank für die nette Erwähnung :)

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das versteht sich doch von selbst! :-)

      Löschen
  4. Auch eine klasse Idee...toller Loop. LG

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte warst du fleißig. Nicht vorhandenen Hut ab!
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine schöne Idee!!!
    ...und diese Zipfelkapuzen finde ich zu süß für die Kleinen... ;-)
    LG sendet Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  7. Sehr niedlich mit dem süßen Fuchsstoff. Da bin ich gespannt, wie es getragen aussieht. So viele Ideen!
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Ein toller Loop ist es geworden! Aber auch ganz schön mutig für Kinder weiß zu nähen :-)
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für eure Kommentare! :-) :-) :-)
    Liebe Grüße
    Lara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!
    Der Loop mit Kapuze steht bei mir auch auf der Liste :) Aber ich warte noch ein wenig ab, bis das Bubu etwas größer ist. Sieht aber echt schön aus!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Der Kapuzenloop ist ja echt genial. Vielleicht ändere ich den für mich ab.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Ändern ist nicht nötig - es gibt auch eine Erwachsenenversion ohne Zipfel :-)

      Löschen
  12. Süße Idee mit dem Fuchsmützenloop! Da kommt sicher so schnell keine Karotte dran! ;-)
    Lg Mel von ninonos.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das sieht wunderschön aus.
    Liebe Grüße, Janet

    AntwortenLöschen
  14. Richtig schön, dein weißer Januar. Und die süßen Füchschen...
    VLG ella

    AntwortenLöschen
  15. Hey Lara, ich stelle gerade die Verteilerliste für den Taschentausch zusammen - vielleicht schickst Du mir mal Deine E-Mail-Adresse ? Du bist leider ein No-Reply-Blogger. LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!