Mittwoch, 18. März 2015

Gefiederte Freunde zum FFE


Mamawerk hat zum sew along aufgerufen, zum Freebook-Frühlings-Erwachen (FFE) und noch kann ich meine Osteridee verlinken.

Dieses Jahr gibt es zu Ostern gefiederte Freunde (und damit ab zum Dreierlei), die anschließend zum Beispiel als Deko verwendet oder einfach weiter verschenkt werden können.
Die gefiederten Freunde zieren ...



... Gläser, gefüllt mit selbst angezogenen Kräutern und co.
Wir haben diese Saison mit Freunden ein Stückchen Gemüsegarten gemietet. Da ist zwar schon viel angepflanzt, aber wir haben auch noch etwas freie Fläche zur Verfügung. Dafür ziehen wir jetzt vor (wir versuchen es zumindest) und noch gehe ich davon aus, dass wir damit sooo erfolgreich sind, dass einiges übrig bleibt zum Verschenken. ;-)
Andernfalls habe ich auch genug Flaschen gesammelt, in die dann Zweige und/oder Schnittblümchen kommen können...

Die Vögelchen hier sind aus kleinsten Stoffresten (gefüllt mit noch kleineren Resten) und aus Papier (schicker skandinavischer Modekatalog) und schon letztes Jahr entstanden. Da ich sie aber noch nicht gezeigt habe und ich unbedingt noch meine Osteridee zeigen wollte bekommt ihr erstmal die alten Vögel zu sehen...







Ich verlinke die Vögel bei: FFE von Mamawerk, Dreierlei gefiederten Freunden und bei Pamelopee
*Da dieser Beitrag Verlinkungen enthält, könnte er als Werbung aufgefasst werden*

1 Kommentar:

  1. Liebe Lara,
    ganz herzlichen Dank, dass du deine gefiederten Freunde bei unserm Dreierlei mitflattern lässt:) Das dritte Vögelchen von unten, das helle mit der Blütenranke, hat es mir besonders angetan!
    Ich wünsche dir einen schönen Frühling mit viel Vogelgezwitscher
    Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!