Sonntag, 29. November 2015

Ein goldiges Röckle für mich

*

Kinderröcke gehen auch für Erwachsene!
Zumindest dieser hier :-)

Erinnert sich noch jemand an meine goldigen Röckle für Kinder (hier gezeigt)?
Das Tutorial ist von Goldkrönchen und ideal für Stoffreste-Verwertung!


Dieses hier ist das erste goldige Röckle, dass ich für mich genäht habe.

Saubequem, da das Dunkelblaue angerauter Sweat ist :-)
Das Säumen habe ich mir gespart, das hat einfach die Overlock übernommen :-p
Manchmal bin ich halt faul ;-)


Schnitt:
Goldiges Röckle von Goldkrönchen
Material:
gut gelagerter Jersey, Sweatreste von der Jogginghose für meinen Mann (klick)
Linkparty:
Stoffreste, kostenlose Schnittmuster


*Das Tutorial wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenfrei und vorab zur Verfügung gestellt*

Kommentare:

  1. Das ist doch echt ne tolle Variante den Stoffschrank aufzuräumen! Welche Grösse hast du genommen? 176? oder hast du es einfach auf dich angepasst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Ich bin ja bloß 160 groß... ;-)
      Nein, ich habe es auf mich angepasst, da ich ja zB nen dickeren Hintern als Kinder habe :-)

      Löschen
  2. Das sieht ganz toll aus. Ich wäre nie auf die Idee gekommen, dass das ein Kinderschnittmuster ist.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn ich mal ganz ehrlich sein darf muss ich zugeben, dass ich nie gedacht hätte, dass das der gleiche Schnitt ist wie bei den beiden Kinderröcken. Deinen finde ich viel schicker.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das Lob! :-)
    Ja, bei den Kinderröcken war ich sehr vorsichtig und habe sie eher etwas zu weit gemacht - habe ja noch nie für Mädels genäht und war mir etwas unsicher... ;-)
    Das Tutorial ist auf jeden Fall sehr zu empfehlen!
    Da bekommt ihr noch ein bisschen mehr von mir zu sehen... ;-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!