Donnerstag, 3. Dezember 2015

Ein Rock zum Hut - hier ist EmilY

*

Gestern bin ich doch tatsächlich um kurz nach 9 ins Bett gefallen, 
dabei wollte ich doch RUMSen...
Nun ja, dann halt erst jetzt :-)

Mit meinem neuen Rock EmilY:



Ich durfte wieder beim Probenähen bei RomY dabei sein (daaanke!!!)
und entstanden ist dieser Rock, der ohne Änderungen wie angegossen sitzt.
Genial!


EmilY ist auf nicht dehnbares Material ausgelegt,
was ich schonmal super finde, da ich einfach so viel Stoffe geerbt habe...


Hinten ein kleiner Reißverschluss 
(da darf ich mich noch ein bisschen weiterentwickeln was das Einnähen anbelangt)
und zwei Abnäher.
Und vorne zwei tolle Taschen!



EmilY ist ein Schnitt, der wie für mich gemacht ist glaube ich :-)


Doch das Besondere ist diesmal:
es ist ein vBook!
Ein neuer Begriff? Ich kannte ihn zumindest noch nicht.


Nachdem RomY schon etliche Videos rund ums Nähen gedreht hat 
(sehr zu empfehlen!)
ist bei diesem Schnitt die zugehörige Anleitung ein Video!



Mein Hut von der lieben Karina von Ein Quentchen Glück
kommt hier auch wieder zum Einsatz, der passt farblich einfach zu gut!



Schnitt:
EmilY von RomY (hier gehts lang zum vBook, oder über DaWanda)
Material:
geerbte Webware und geerbter Reißverschluss
Linkparty:
es RUMSt


*Im Rahmen des Probenähens wurden mir Schnitt und Anleitung kostenfrei zur Verfügung gestellt*

1 Kommentar:

  1. Der sitzt ja wirklich super und steht dir ganz hervorragend. Abgesehen davon finde ich die Farbe so schön frisch. Das muss im dunklen Herbst mal sein.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!