Mittwoch, 6. Januar 2016

Co-Z für den Mann

*

Meine Verwunderung war groß als ich meinen Mann fragte, 
was er von diesem Schnitt halten würde und er antwortete:
Ja, mach mal!
Bisher war es eher so, dass ihm Dieses oder Jenes an einem Schnitt nicht gefiel
oder er prinzipiell nichts Selbstgenähtes haben wollte.


Für die Bilder durfte er seinen Co-Z schon vor Weihnachten haben,
doch irgendwie habe ich ihn nicht wieder zurück bekommen :D

Den Schnitt liebe ich ja schon für mich
und auch für meinen Mann habe ich schon weitere "Aufträge" bekommen ;-)
Der Kinderschnitt ist auch schon längst gekauft...


In der Kapuze habe ich einen Stoffrest schlichten hellen Jersey vernäht,
ansonsten habe ich den Pulli ganz schlicht gehalten.
Blauer Öko-Jersey von dem noch genug für Co-Z´s für den Zwerg und mich da ist...


Mit jedem Co-Z gelingt mir der Ausschnitt etwas besser
und mittlerweile bin ich damit auch zufrieden :-)

Zur Passform sollte ich vielleicht noch hinzufügen, 
dass der Pulli nach der ersten Version genäht ist,
die Passform hat sich nochmal deutlich verbessert! 


Hach, was ich mich jedes Mal freue,
wenn ich diesen Pulli getragen sehe :-) 


Schnitt:
Co-Z Men von Sewera (hier erhältlich)
Stoff:
Jersey vom Lana Lagerverkauf (also Bio)
und der Rest von einem geerbten Jersey
Linkpartys:


*Dieser Beitrag kann Werbung enthalten*

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!