Sonntag, 3. Januar 2016

Personal Challenge 2016 - ich bin dabei

Das Hauptstadtmonster ruft zur Personal Challenge 2016 auf und ich möchte dabei sein!
Die wird sich allerdings nur auf mein Hobby beziehen, den Rest lasse ich auf meinem Blog außen vor :-)

Meine Ziele:
1. Mehr Nähzeit als Internetzeit
2. Mehr Stoff vernähen als nachkaufen (=Platz schaffen)
3. Mehr abgelegte Kleidung vernähen als Annehmen (=Platz schaffen)
4. Stoffreste verarbeiten (=Platz schaffen)
5. UFOs abbauen (=Platz schaffen)
6. Patchworkprojekt 2014 fertig machen (=Platz schaffen)
7. Patchworkprojekt 2015 fertig machen (=Platz schaffen)
8. weniger auf Probenähen bewerben (=weniger Stress)
9. Geschenkekiste füllen (=weniger (Geschenke-)Stress)
10. Jahresprojekt: Parade der Muster
11. Jahresprojekt: 12 letters of handmade fashion
12. Jahresprojekt: Personal Challenge 2016 ;-)
13. Platz schaffen!!! 
14. Schnitte nähen, die ich schon besitze
15. SnapPap ausprobieren

Jeden Sonntag bis Montag kann der Fortschritt beim Hauptstadtmonster verlinkt werden, man darf aber auch in größeren oder unregelmäßigeren Abständen teilnehmen.

Kommentare:

  1. Toll das du mit dabei bist! Platz schaffen ist auch bei mir ein riesiges Thema - leider habe ich eine Zeit lang zu viele Stoffe gehortet und neige zur Anhäufung von UFOs.

    Ich bin gespannt wie du vorwärts kommst und drücke dir die Daumen.

    Liebe Grüße von Franzi von Hauptstadtmonster

    AntwortenLöschen
  2. Das "Problem" scheint ja bei allen ähnlich zu sein, auch wenn es bei mir noch geht mit den Stoffen - aber ich will geplanter einkaufen. LG Ingrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!