Mittwoch, 27. Januar 2016

Triangle Co-Z Dress am Me made Mittwoch



Endlich ist die Zeit gekommen mein Silvesterkleid zu zeigen: mein Co-Z Dress!




Genäht am 30.12. und seitdem ganz oft getragen habe ich dieses Kleid!
Eigentlich finde ich es fast ein bisschen schick für den Alltag.
Aber es ist sooo bequem, da es aus Jersey ist.


Und da ich einfach nicht so oft passende Anlässe habe, trage ich mein Kleid auch gerne mal an einem ganz gewöhnlichem Mittwoch :-)


Ich finde, der Triangle-Jersey passt durch den V-Ausschnitt ganz hervorragend zu dem Schnitt!
Und ich fühle mich so wohl in diesem Kleid :-)


Eigentlich wird die Version mit Bleistiftrock (hier (aus Sweat) und hier (aus Jeans))
mit anderen Taschen genäht. Doch um das Muster nicht zu unterbrechen habe ich hier die Nahttaschen vom Kreisrock gewählt.


Mit schwarzer Strumpfhose und Stiefeln oder mit grauer Strickleggins und dicken Schuhen - ich liebe mein Kleid und finde es passt hervorragend zu meinem neuen Haarschnitt.


Ich fühle mich sehr wohl mit meinen kurzen Haaren und trage jetzt wieder viel mehr Röcke und Kleider und Schmuck. Hach, was für eine gute Entscheidung!



Den Rock habe ich, wie bei den anderen beiden Kleidern, gekürzt.
Ich muss mich da erst noch dran gewöhnen aber ich finde es sieht einfach besser aus,
da ich so klein bin :-)


Dumdidum, ich gehe jetzt in die Uni und danach eine liebe Freundin vom Bahnhof abholen
und fühle mich dabei ganz schick! :-)



Schnitt:
Co-Z Dress von Sewera
Material:
Jersey von Lillestoff, Design von enemenemeins (klick)

Kommentare:

  1. Der Stoff ist ja heute ein Renner beim MMM, aber auch wirklich schön. Den muss ich mir unbedingt für ein Kleid vormerken...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Ich habe mich auch schon gewundert! Der Stoff ist ja von letztem Jahr und ich dachte ich wäre spät dran... :-) Mal sehen, ob noch was aus dem Stoff dazu kommt :-p

      Der hat aber auch wirklich was, dieser Stoff! ;-)

      Liebe Grüße
      Lara

      Löschen
  2. Wow, der Stoff ist ja heute der Renner. Ich bin erstaunt, wie der Stoff bei den unterschiedlichen Kleiderschnitten wirkt. Toll.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen
  3. Der Stoff ist wirklich ein Traum! Diese tollen goldenen Dreiecke, die ein bisschen Glitzer in den Tag bringen, aber eben nicht zu viel! :-)
    Ich mag dein Kleid sehr. Was gibt es schöneres, als sich im Alltag schick zu fühlen? Manchmal gar nicht so einfach zu schaffen, aber mit deinem Kleid perfekt!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Ja ganz genau, ein tolles Kleid! vor allem der unifarbenen Ausschnitt betont nochmal den schönen Stoff und den Schnitt. STeht Dir ganz hervorragend! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich den vorherigen Kommentaren nur anschließen. Ein wirklich tolles Kleid.
    Und eine hübsche neue Frisur. Auf den letzten Co-Z Bildern hattest du doch noch lange Haare.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick! Kleid und Haare!

    Ich habe für mich vor Kurzem festgestellt: Ich trage im Winter kürzere Röcke als im Sommer. Stiefel verschieben die Proportionen und mit Strumpfhosen oder Leggins fühle ich mich an den Beinen nicht so nackt wie im Sommer.

    Weiter so!

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein schönes Kleid und was für ein schöner Stoff und sehr beliebt ;-))

    Liebe Abendgrüße zu Dir von Traudi

    AntwortenLöschen
  8. Tolles Kleid, toller Stoff und super Haare.
    Lg ella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!