Samstag, 27. Februar 2016

"Ich auch Oberteil-Tasche"


Diese Woche hatte ich meine Martha mit großer Tasche vorm Bauch an. Das findet der Zwerg unheimlich praktisch. Er liebt es, mir da alles Mögliche reinzutun. Bevorzugt Spielzeugautos und Magnete. Und irgendwie fand er, dass er auch so eine Tasche gebrauchen könnte.



Also haben wir die Stoffreste durchwühlt (ich glaube ja, dass das alles nur ein Trick war: er wollte, dass ich die Stoffreste auskippe, damit er darin baden kann :D )
und er hat sich für einen Rest Jogginghose entschieden. Die Wahl darauf ist wohl weniger wegen des besonderen Musters gefallen, als vielmehr weil er eine so schön kuschelige Rückseite hat.


Leider waren die Reste nicht mehr groß genug, doch den Zwerg hat es gefreut, so durfte er mit an die Overlock (Reste zusammennähen), an die Cover (Tascheneingriffe absteppen) und an die Nähmaschine (Tasche an den Pullover nähen). 


Fürs Fotos machen war er dann jedoch nicht wirklich zu haben.
Manchmal hat der Zwerg Lust Bilder zu machen. Doch häufig sehen die Bilder so aus...
Und da nur "Fotoshootings" stattfinden, wenn der Zwerg dazu auch Lust hat, 
gibt es davon keine vernünftigen Fotos.
Erkennen kann man die Tasche trotzdem, oder?


Und liebe Linkshänderin: ja, es ist einer der Pullover, die wir von Dir bekommen haben!
Der Zwerg liebt diesen Pullover und ich fürchte er wird nicht mehr lange halten, 
da er ihn ständig tragen möchte :D
Und ja: das Paket für Dich macht sich ganz ganz bald auf den Weg!!!
Sorry, dass es so lange dauert!!! :-(




1 Kommentar:

  1. Ach wie schöööön!
    Dieser Pullover wurde hier auch heiß geliebt (trotz des Polymaterials), aber leider passte schnell der Kopf nicht mehr durch, auch nicht bei ganz geöffnetem RV.
    Ich freu mich, wenn er noch ein wenig weiter geliebt wird.
    Und mit Bauchtasche ist er noch schöner und vor allem so praktisch und gemütlich.
    Meine Kinder stecken immer beide Hände in solche Taschen und freuen sich, dass sie sich selbst "Guten Tag" sagen können. :-)

    Liebe Grüße,
    Henriette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!