Freitag, 9. September 2016

Noch mehr Glam Rock




Jetzt ist der tolle Viskose Jersey Glam Rock von Glueckpunkt schon so gut wie aufgebraucht, dabei wollte ich doch noch eine Leggins, einen Bolero und einen Rock daraus nähen... 
Hätte ich mal mehr davon genommen ;-) 
Das Lustige ist, dass ich nie auf die Idee gekommen wäre den zu kaufen. Erst als ich Bellas Bilder gesehen habe (Link zum Facebook-Bild) ist er im Warenkorb gelandet, dafür dann aber ganz schnell.


Nach dem Lichtkind von Love, Bella habe ich mir noch eine Sally von Romy Nähwerk aus dem Stoff genäht. Das Teilchen ist erst kurz vorm Losfahren zum Bilder machen fertig geworden und so fiel das Bügeln aus - der Saum sieht mittlerweile deutlich schöner aus :-) 
Dazu trage ich mal wieder Jeggins Cathy, ebenfalls von Romy Nähwerk. Habe ich überhaupt noch andere Hosen?

Ergänzt habe ich einen großen Tropfen-Ausschnitt auf dem Rücken, der leider auf den Bildern nicht so ganz rüber kommt. Ich überlege mir noch einen Gürtel dazu zu nähen, was meint ihr?



Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende!!!

Falls jemand nächste Woche beim Lillestoff-Festival ist: bitte sprecht mich an! 
Ich bin ganz schlecht im Namen und Gesichter merken und zuordnen und freue mich, wenn ihr mir etwas auf die Sprünge helft!


Schnitte:
Shirt Sally von Romy Nähwerk
Jeggins Cathy von Romy Nähwerk
Material:
Viskose Jersey Glam Rock von Glueckpunkt

Kommentare:

  1. Einen breiten Gürtel kann ich mir dafür gut vorstellen, das Shirt gefällt mir aber auch solo sehr gut. Und hier bist du mit deinen kurzen Haaren auch wieder klar im Vorteil. Der Tropfenausschnitt am Rücken würde sonst gar nicht zur Geltung kommen.
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  2. So traumhaft schön <3 Ich freu mich aufs Wochenende <3

    Liebe Grüße
    Mirja

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!