Mittwoch, 1. Februar 2017

Könnt ihr Unterwäsche überhaupt noch sehen?

Oder geht euch das schon auf die Nerven hier? :-D
Es passt einfach so gut!!!
Denn der Februar ist der Monat der Resteverarbeitung 
und da eignet sich Unterwäsche einfach hervorragend für :-) 
Ja, ich habe eine tolle Aktion entdeckt: im Februar wird klar Schiff gemacht 
und die Restekiste wird angegangen. Wo?



Bei Ingrid vom Nähkäschtle, Ulrike von Ulrike Smaating und Marita von Maritabw macht´s möglich.

Die drei wollen gerne wissen, wie wir unsere Stoffreste aufbewahren 
und würden am liebsten Bilder davon sehen. 
Aufbewahrt weden meine Stoffreste in 2 Kartons. Einer mit uni-Resten, einer mit bunten Resten. Dann noch ein großer Sack, in dem Reste zerschnittener Kleidung ist. 
Und noch ein Karton mit alten, teilweise schon angeschnittenen Jeans-Hosen. 
Und ein bisschen hier und da. Je nachdem wie groß der Rest noch ist, 
findet er sich mitunter auch einfach im Stoffschrank. Es ist einfach VIEL ZU VIEL, obwohl ich schon taschenweise Stoffreste an die KiTa gegeben habe zum Basteln. 
Aber Bilder von meinen Stoffrestebergen? Die gibt es hier nicht zu sehen! 

Ihr müsst euch mit vernähten Resten vergnügen :-) 
Wenn alles nach Plan läuft relativ viel diesen Monat!
Den Anfang macht herPanty Nummer 3, genäht aus den Resten meiner RubY, die ich zufällig gerade auch trage. Ich mag den Stoff sehr gerne und das nicht nur, weil ich ihn gewonnen hatte.
Es sind einfach genau meine Farben. Und das ich den Schnitt mag, dürfte dem ein oder anderen schon aufgefallen sein...

Schnitt:
herPanty von Romy Nähwerk
Material:
Stoffrest von Oberteil RubY, den Jersey hatte ich bei Prinzessin Ladaa gewonnen
verlinkt:

Kommentare:

  1. Der MMM ist nicht die richtige Plattform für Unterwäsche. Es geht um Oberbekleidung, denn: Aus den Regeln: "Wir wünschen uns im Rahmen des Austauschs Bilder "an der Frau", also an euch mit euren für euch gemachten Kleidungsstücken. Kleiderbügelfotos können Details verdeutlichen, aber reichen allein nicht aus." Ich lösche deine Verlinkung. LG, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nina,
      hoppla, jetzt ist es mir tatsächlich auch mal passiert nach mehreren Jahren MmM...
      Ich hatte es anders in Erinnerung, war keine Absicht!
      Das nächste Mal gibt es wieder Oberbekleidung :-)

      Liebe Grüße
      Lara

      Löschen
  2. Tolles Höschen, ich glaube ich muss auch mal gucken nach einem Schnitt. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :-)
      Es gibt echt tolle Schnitte für Unterwäsche.

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare!